Tag: Technologie

Vorwerk Thermomix, Cook-Key, Cookidoo: Von unseriösen Beratern und weiteren seltsamen Erfahrungen

Entweder man hasst ihn, oder man liebt ihn. Dazwischen scheint es kaum etwas zu geben im Netz. Die einen sagen, dass man für viel Geld etwas kauft, was man auch mit einem Herd und guten Töpfen hinbekäme, die anderen sagen, dass es eine Riesenerleichterung in ihrem Leben sei und sie ihn nicht mehr missen wollen. Der Vorwerk Thermomix mit all seinem Zubehör. Auch nach zwei Monaten befinde ich mich irgendwo zwischen Ärger darüber, wie unseriös das Geschäftsgebahren der Vorwerk-Beteiligten an manchen Stellen ist, und dem Eingeständnis, dass selber kochen auch befriedigend und vor allem günstiger als Lieferservice etc ist.

Continue reading

Filed under: GadgetsTagged with: , , , ,

Das Ende der Massenbeschäftigung

In der ZEIT vom 4. Dezember 2014 wird wieder über alternative Wirtschaftfsformen durch den technologiebedingten Wegfall von Arbeitsplätzen geschrieben, dieses Mal in einem Interview von Uwe Jean Heuser mit Jeremy Rafkin. Dieser zitiert eine Rede von Larry Summers aus dem Jahr 2001, der sagte, dass die Wirtschaft eine neue Revolution wie die der ELektrifizierung erleben werde, denn Grenzkosten für Video-, Audio- und Textinformationen werden auf fast 0 sinken. Gewinne könne man dann nur noch durch Monopole erzielen, aber man wisse noch nicht, welches System den Marktkapitalismus ablösen würde. Dies, so Rafkin, sei eigentlich paradox, denn die Marktwirtschaft hätte dann die effizientesten Märkte überhaupt geschaffen, nur gäbe es dann auch keine Gewinne mehr, so dass eine Wirtschaft des Teilens entstehen könne.Continue reading

Filed under: AllgemeinTagged with: , ,

Die ganze Welt als Konkurrenz?

Als ich ein kleiner Junge war, ging ich jeden Morgen auf dem Weg zur Schule an einem seltsamen Laden vorbei, vor dem Menschen rauchend und Bier trinkend standen. Meistens standen die meisten Menschen dort, manchmal eilten ein oder zwei dieser Menschen schnell davon. Erst viel später verstand ich, dass dies kein Laden war, sondern eine Vermittlung für Tagelöhner. Wir sprechen hier über die späten 70er und frühen 80er Jahre.Continue reading

Filed under: AllgemeinTagged with: ,

Changers Solar-Charger: Schöne, aber wirkungsarme Idee

Als ich das Changers Solarladegerät das erste Mal sah, war ich begeistert von der Idee, und da bin ich nicht allein. Nachdem ich schon einige kleine Solarmodule erfolglos ausprobiert hatte, schien dieses System tatsächlich zu funktionieren. Klimaneutrale Produktion ist ein weiterer Bonus-Punkt (für den man aber Credits benötigt, siehe weiter unten). Die angeschlosse Community brauche ich persönlich nicht, aber das Angeben mit den eigenen Stromsparleistungen ist sicherlich sinnvoller als jeder Cat Content. Auch eine Art Payback-Funktionalität mit Credits für Aufladungen brauche ich nicht, ist aber wahrscheinlich ein Anreiz für manche. Alles in allem also eine gute Idee. Oder?Continue reading

Filed under: AllgemeinTagged with: